Bremer Piraten erlauben Piratinnen

Die Bremer Piraten haben aus ihrer Satzung die Definition gestrichen, dass es nur die männliche Bezeichnung gibt:

Dies wurde auch bei Twitter zur Kenntnis genommen. Zur Erinnerung: Bei der Piratenpartei heisst es im Bund und vielen Landesverbänden einschränkend:

Die Piraten Bremen organisierten Mitglieder werden geschlechtsneutral als Piraten bezeichnet.

Eine interessante Entwicklung. Hatte man die Piraten doch gemeinhin wegen ihres sturen Sexismus bereits abgeschrieben. Mal sehen was darauf folgt.

Advertisements
Bremer Piraten erlauben Piratinnen

4 Gedanken zu “Bremer Piraten erlauben Piratinnen

  1. Isi schreibt:

    Auch der Bezirksverband Freiburg soll sich gestern wohl entschieden haben, doese Satzung ohne diese Passage zu beschließen. Bisher kann ich dazu aber nichts Beleghaftes finden.

  2. Pirat schreibt:

    1. Die überschrift ist naütlich mehrfach Irreführend. Denn erstens das Wort iratinnen existiert gar nicht (zumindest nicht in diesem Zusammenhang), da es schlicht und einfach keinen Grund gibt das (biologische)Geschlecht in das Wort miteinzubauen und zweitens, wenn man dieses diese unnötige Wortkonstruktion für Piraten weiblichen geschlechts verwendet, impliziert die Überschrift, dass diese in irgendeinerweise bisher ausgeschlossen waren. Was schlicht und einfach nicht stimmt.

    2. Was genau empfindest du bei dem Zitat aus der Satzung als einschränkend.
    3. Woraus leitest du Sexismus ab.
    4. Du sprichst von einer Entwicklung, aber hier findet keine Entwicklung statt. Auch in Bremen werden nach wie vor alle Piraten unabhängig von Geschlecht Beruf, oder Papagienbesitz als Piraten bezeichnet. Wir empfinden es lediglich als überflüssig, hier in der Satzung eine sprachliche Klarstellung stehen zu haben.

    P.S. Als Satire ist dein Text echt zu lau

    http://wiki.piratenpartei.de/Frauen

  3. Die Antwort von „Pirat“ bestätigt, dass es dringend notwendig ist, nicht mehr nur über Sprache, sondern über Verhalten und Diskussionskultur bei Pirat_innen nachzudenken.
    Leute, ihr reitet euch nur noch weiter in die Schei… Misere.

    1. @piratenweib ich teile nicht die meinung von @pirat, aber ganz kann ich nicht nachvollziehen was du an seiner(?) diskussionskultur kritisierst. was genau meinst du denn?

      korbinian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s