Bisher keine Reaktion zu Löschung meines Kontos

Ich hatte ja die Löschung meines Kontos im Piratenforum beantragt. Das wurde mir verweigert. Ich habe daraufhin vor 10 Tagen den Berliner Datenschutzbeauftragten informiert über den Verstoß gegen Datenschutzrichtlinien (Datenspeicherung über den nötigen Zeitraum hinaus) und auch den Bundesvorstand gebeten sich für die Löschung einzusetzen. Bisher habe ich aber von beiden Seiten noch keine Reaktion erhalten.
Dafür habe ich eine Passage in den Nutzungsregeln gefunden, die ich bisher übersehen hatte und mich stutzig macht:

In den Nutzungsregeln findet man unter „Pflichten den Nutzers“ auch diesen Punkt:

  • Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.

Das bedeutet, dass die Foren-Administratoren mein Konto JEDERZEIT hätten löschen können, wenn sie gewollt hätten – ohne mich zu fragen. Die Verweigerung mein Konto zu löschen ist also eine reine Schikane, die sich die Administratoren ausgedacht haben und die ausdrücklich gegen meinen Willen erfolgt.

Die Piraten verstoßen hier massiv gegen wesentliche Regeln des Datenschutzes. Denn eines der obersten Prinzipien ist, dass Daten nur so lange gespeichert werden dürfen, wie dies für die Nutzung oder das Geschäftsverhältnis nötig ist. Eine Sperre, die den Erhalt der Daten für immer vorsieht geht weit über alles hinaus was man sonst kennt. Dies zeigt wieder einmal, dass die lieben Piraten nicht einmal die Grundlagen von dem verstehen was sie oft vertreten. Wie wollen die sich gegen Vorratsdatenspeicherung  oder Datenhandel wenden, wenn sie selber ja viel schlimmer rumwurschteln?

Zudem ist der Mitschnitt der Telefonkonferenz vom 11.01 nach zwei Wochen immer noch nicht veröffentlicht. Ich weiss also bis heute nicht, was da genau geredet wurde zu meinem Fall und wie die Abstimmung verlief. Man hat mir gesagt dies würde natürlich veröffentlicht – aber eigentlich sollte das letzte Woche der Fall sein.

Positiv zu vermerken ist, dass Miriam sich dafür entschuldigt hat mir den Vergleich mit dem Dritten Reich reininterpretiert zu haben. Ich finde das sehr wichtig, dass man auch im Streit noch Fehler eingestehen kann. Ich will deshalb darauf gar nicht so rumreiten. Allerdings bin ich der Meinung, dass da insgesamt viele Punkte falsch reininterpretiert wurden und nicht nur dieser eine.

Was das Forum angeht, so steckt da die Karre ganz schön im Dreck. das haben sie sich selber zuzuschreiben

Advertisements
Bisher keine Reaktion zu Löschung meines Kontos

Ein Gedanke zu “Bisher keine Reaktion zu Löschung meines Kontos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s