Ticker #3 zur Finanzmarktkrise

  • Auch die italienische Unicredit gerät ins Wanken „Unicredit plant nun mit einer Abspaltung von Teilen des Immobilienportfolios in einen Fonds dem starken Kursverlust entgegenzuwirken.
  • Mittlerweile bringt Frankreich ein 300 Milliarden Euro-Paket in die Diskussion ein.
  • Und der Chef der Internationalen Währungsfonds, Strauss-Kahn, hat in Washington die europäischen Regierungen aufgefordert, sich auf eine Ausweitung der Bankenkrise vorzubereiten.
Advertisements
Ticker #3 zur Finanzmarktkrise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s