Merkel hat uns im Sack

Kaum Kritik, nichts was schief geht wird ihr angelastet, obgleich sie hinter den meisten politischen Initiativen Steht: Frau Merkel kann tun was sie will – die Medien kritisieren sie nicht. Ob die gescheiterte erneute ausländerfeindliche Kampagner Kochs oder die verfassungsfeindlichen Aktivitäten Schäubles. Hinter all dem steht Angela „Mastermind“ Merkel. Sollen wir wirklich glauben das sie so blöd sei und nichts von all dem gewollt und gewusst hat? Und wenn wir das glauben, warum finden „wir“ (Deutschen) sie dann so gut? Merkel wird von den Deutschen förmlich auf den Händen getragen. Sie versteht es alle politischen Krisen unbeschadet zu überstehen, während Beck und andere im Regen stehen, seien es nun Parteifreunde oder der politische Gegner.

Niemand traut sich Merkel zur kritisieren. Aber niemand nimmt sie auch wirklich beim Wort. Es kann doch nicht angehen, das sie nur den Ruhm für alles gute erntet und alles Negative wird allen anderen angelastet – nur nicht ihr. Die Medien und die Opposition ist dabei auch viel zu zaghaft. Was nötig wäre, wäre einfach mal sie an ihren Versprechungen zu greifen und den Erfolg zu messen. Dann würde schnell herauskommen „Gewogen und für zu leicht befunden“. Die Preissteigerungen und die Inflation z.B. sind auf ihrem Mist gewachsen. Das die SPD damals mitgezogen hat war ihr größter Fehler. Die Politik in Deutschland ist derzeit sterbenslangweilig. Wann passiert endlich mal wieder was?

Advertisements
Merkel hat uns im Sack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s