Startseite > Deutschland, Literatur, Medien, Politik, Satire > Worüber man gar nicht reden sollte…

Worüber man gar nicht reden sollte…

… weil es so unbedeutend ist, ist ein schlechtes Gedicht von Nobelpreisträgern, die Mitglied der SS waren. Ich kanns nicht mehr hören! Auch wenn jetzt noch der letzte Hinterbänkler meint zu den letzten Entwicklungen noch seinen Senf dazugeben zu müssen. Dieser Streit ist die Druckerschwärze nicht wert, auf die er gedruckt wird. Europa stürzt ins wirtschaftliche Chaos und wir streiten über ein Gedicht? Das ist zynisch.

About these ads
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 118 Followern an